Fall 4

Bromuc bei Alba Berlin

Kommissar Bromuc im Einsatz bei ALBA BERLIN.

Wenn in Berlin Profi-Basketball gespielt wird, sollte man im Hustenfalle gut gewappnet sein. Denn die Stars auf dem Spielfeld sind zwar wahre Giganten am Korb, im Kampf gegen verschleimte Bronchien jedoch ohne Bromuc eher chancenlos. Darum ist es wichtig, Kommissar Bromuc mit in der Halle zu haben.

So geschehen am vergangenen Freitag, dem 1. Dezember 2017. In der mit 10.000 Zuschauern gut gefüllten Mercedes-Benz-Arena traf ALBA BERLIN (seit 2 Jahren in Partnerschaft mit Aristo Pharma) auf die 46ers aus Gießen und Kommissar Bromuc erklärte die gesamte Halle zu seinem Revier. 
Selbst die zähesten Schleim-Schurken, die sich ins Stadion geschlichen hatten, erkannten schnell: an Bromuc kommt kein Husten mehr vorbei! Auf der Innenraum-Bande präsentierte sich der Kommissar im Auftrag von Bromuc Hustenlöser unzähligen Fernsehzuschauern. Vor Spielbeginn tauchten etwa 10.000 ausgelegte Bromuc-Klatschpappen die Tribünen in markantes Bromuc-Türkisblau. Später schlugen die Pappen in den Händen der begeisterten Fans, Experten und VIPs mächtig Alarm - mit beschwörenden Rhythmen wurde ALBA BERLIN zum deutlichen Sieg und der Husten aus der Arena getrieben.

Abschließendes Fazit des Kommissars: "Das Spiel war zwar diesmal kein Krimi. Aber der Hustenfall wurde wieder gelöst."

 

Aristo

© 2018 Aristo Pharma GmbH