Mood

Welches Bromuc® ist das Richtige für mich?

Husten hat jeder Mensch von Zeit zu Zeit. Dabei tritt er in unterschiedlichen Formen auf. Ganz gleich, welcher Husten Sie plagt, mit Bromuc® Hustenlöser haben Sie ein wirkungsvolles und zuverlässiges Arzneimittel, um den Husten zu lösen und die Atemwege von festem Schleim zu befreien. Je nach Alter und Schwere des Hustens gibt es Bromuc® in drei unterschiedlichen Wirkstärken. Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Bromuc® Hustenlöser erhalten Sie rezeptfrei in Apotheken.

Bromuc® akut 600 mg

Bromuc® akut 600 mg

10 und 20 Stick-Beutel:

Dosierung:
Falls nicht anders vom Arzt verordnet, beträgt die empfohlene Dosis für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 1 mal täglich 1 Beutel
 

Bromuc® akut 200 mg

Bromuc® akut 200 mg

20 Stick-Beutel N1:

Dosierung:
Kinder und Jugendliche von 6 – 14 Jahren 2 mal täglich 1 Beutel Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren 2 – 3 mal täglich 1 Beutel

Bromuc® akut Junior 100mg

Bromuc® akut Junior 100 mg

20 Stick-Beutel N1:

Dosierung:
Kinder von 2 – 5 Jahren 2 – 3 mal täglich 1 Beutel Kinder und Jugendliche von  6 – 14 Jahren 3 – 4 mal täglich 1 Beutel

Film ab! Für Kommissar Bromuc

Ganz gleich, welcher Tatort oder welcher Art die Husten-Gangster, Kommissar Bromuc löst souverän jeden Hustenfall - hier in unterhaltsamen Videos.

 

Anwendung:

Bromuc® ist ein feines Granulat – abgepackt in praktische Sticks. Der Inhalt eines Sticks entspricht einer Anwendung.
Nehmen Sie Bromuc® akut nach den Mahlzeiten ein, lösen sie es in Flüssigkeit auf und trinken Sie den Inhalt des Glases vollständig aus.
Das Bromuc® Granulat kann in fast jedes Getränk eingemischt werden.
Es lässt sich schnell einrühren und ist sehr gut löslich – sowohl in Kalt- als auch in Heißgetränken.

Anwendung

Wie wirkt Bromuc®?

Bromuc® lockert den Schleim in den Bronchien und erleichtert so das Abhusten. Das Pulver lässt sich schnell einrühren und ist in fast jedem Getränk löslich – heiß oder kalt!

Alle Bromuc® Vorteile auf einen Blick:

Überzeugende Qualität des bewährten Wirkstoffes, Herstellung in Deutschland

Dosisgerechte Bronchialtherapeutika für jede Altersgruppe ab 2 Jahre

Gute Verträglichkeit, frei von Gluten, Carbonat und Ascorbinsäure, ohne Geruchsentwicklung

Ohne künstliche Süßstoffe

Ohne Konservierungsstoffe, wie Parabene

Schnell und rückstandslos löslich, wohlschmeckend

Lässt sich in Heiß- und Kaltgetränke einmischen, aber auch in Smoothies

Wirkstoff NAC

N-Acetylcystein ist ein Abkömmling (Derivat) der natürlichen Aminosäure Cystein. Es verflüssigt den Schleim und erleichtert das Abhusten bei erkältungsbedingter Bronchitis (Mukolytikum). 

Sekretomotorische Wirkung:

Der Schleim wird beweglich. Sekretolytische Wirkung: Schleim verflüssigt sich und wird abtransportiert.
Antioxidative Wirkung: Schützt die Zellen vor Schäden durch freie Radikale.

Wirkweise:

Spaltung der Disulfidbrücken (große Schleimmoleküle werden durch Spaltung ihres Gerüstes, dem „Sekretnetz“, kleiner – die Viskosität sinkt).
SH-Gruppe wirkt als Radikalfänger (dadurch entgiftend).

NAC- EINSATZGEBIETE

Zur Verflüssigung zähen Schleims in den Atemwegen

  • Bei Atemwegserkrankungen
  • Bei erkältungsbedingter Bronchitis

NAC

NAC Nachher

 

Aristo

© 2018 Aristo Pharma GmbH